Rückkehr aus der Kurzarbeit – Personalentwicklung in Zeiten der Pandemie


Termin Details

  • 19. März 2021
  • 16:00 - 17:00

Gerne laden wir Sie zu einer interessanten Expertendiskussion am 19.03.2021 um 16:00 Uhr ein.

Wenn es tatsächliche wieder erkennbare Zeichen der Normalität gibt, so werden diejenigen, die nach mehr oder weniger langen Kurzarbeitsphasen den Weg zurückfinden und ihren alten Status erhalten.

Wird es nicht so sein, dass es zuvor grundlegender Überlegungen bedarf, einer genauen Analyse, wie es nun wirklich konkret weitergeht? Was hat sich inzwischen getan und welche Auswirkungen haben die vielen Eingriffe, Restriktionen, Krankheitsfälle gebracht? Wie hat sich das Konsumverhalten der Menschen geändert und welche Maßnahmen wirken sich auf künftige Verhaltensweisen und Bedürfnisse aus? Wie werden Kunden und Lieferanten, Dienstleister und Mitarbeiter sich künftig Verhalten?

Es gibt unzählige Fragen die eine Planbarkeit, wenn nicht unmöglich gemacht haben so doch wesentlich erschweren. Deshalb kann es nur eine langsame, Schritt für Schritt ablaufende Rückkehr zu einer Situation geben, die auch von den Maßnahmen und Überlegungen anderer Stakeholder und direkter wie indirekter Einflussgrößen abhängen.

Über all diese Maßnahmen und Möglichkeiten Mitarbeiter und Führungskräfte wieder zu echten Leistungsträgern zu machen, sprechen

Dr. Alexander Norman – Out- und Newplacementberater seit über 30 Jahren, davor Personalleiter in österreichischen Industriebetrieben, Personalentwickler und Karriereberater ( österreichweit tätig)

Mag. Peter Marsch –  Erfinder des Jobsbutler und seit 30 Jahren im Bereich HR tätig — www.jobsbutler.com

Weitere Experten werden noch bekannt gegeben.

Die Teilnahme ist kostenfrei, aus technischen Gründen ist jedoch eine Voranmeldung erforderlich.
Sie erhalten die Zugangsdaten zum Webinar nach Ihrer Anmeldung.