ZWEI JAHRE NACH DEM LOCKDOWN – Die LONG-COVID Auswirkungen der Corona-Krise auf Karriere und Gehälter


Termin Details

  • 15. März 2022
  • 14:00 - 15:00

Wir von Jobsbutler laden Sie sehr herzlich ein, am DI., den 15.03.2022 um 14.00 Uhr, an unserem aktuellen kostenfreien Webinar teilzunehmen!

Zwei Jahre nach dem ersten Lockdown hat sich vieles verändert. Rund ein Jahr hat es gedauert, bis die Wirtschaft den Schock des ersten Lockdowns verdaut und sich nachhaltig neu orientiert hat. Eine Zeit wie davor wird es nicht mehr geben, da alle erlebt haben, dass Arbeiten in Zeiten von Videokonferenzen und Home Office auch anders funktionieren kann.

Die bleibenden Auswirkungen und strukturellen Herausforderungen auf dem Arbeitsmarkt hinsichtlich Gehälter und Karrieren treten nun immer deutlicher in Erscheinung, denn Corona verstärkte die bereits bestehenden Unterschiede in der Gesellschaft und am Arbeitsmarkt. Auch in der Corona-Krise steckte eine gewaltige Chance – aber nicht für alle.

Im Experteninterview präsentiert Conrad Pramböck, welche Auswirkungen die Corona-Krise auf Karriere und Gehälter im Zeitverlauf seit dem ersten Lockdown im Frühjahr 2020 hatte und wer von ihr am meisten profitiert.

Der Experte:
Conrad Pramböck – Gehaltsexperte und Geschäftsführer der Unternehmensberatung Upstyle-Consulting: www.conradpramboeck.com

Das Webinar wird moderiert von:
Mag. Peter Marsch – Erfinder des Jobsbutler und seit 30 Jahren im Bereich HR tätig — www.jobsbutler.com

Die Teilnahme ist kostenfrei möglich, aus technischen Gründen ist jedoch eine Registrierung erforderlich. Sie erhalten die Zugangsdaten zum Webinar nach Ihrer Anmeldung.

Melden Sie sich jetzt an! Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!
Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt.